Weihrer Hof als mobile Applikation

VG WortOBERBOZEN Als einer der ersten Hotels in Südtirol führt der familiengeführte Betrieb den zusätzlichen Service ein. Das Vier-Sterne Hotel Weihrer Hof in Oberbozen verbindet Tradition mit modernem Zeitgeist. Mit der kostenlosen Applikation sind Nutzer immer über die aktuellsten Angebote des Weihrer Hofs in Südtirol informiert.

Getreu der Philosophie des Hauses „Alles kann – nichts muss“, präsentiert sich der Weihrer Hof ab sofort im praktischen Handyformat und stellt damit Gästen und Interessierten eine weitere Möglichkeit der modernen Kommunikation zur Verfügung. Die App lässt sich komfortabel bedienen und funktioniert auf allen Smartphones ohne Download. Zu jeder Zeit, an jedem Ort lassen sich Informationen über das Hotel abrufen und Aufenthalte anfragen. Selbst Informationen zur Umgebung Bozen und Ausflugtipps am Ritten stehen Nutzern zum Abruf bereit.

Weihrer Hof: Seit über 40 Jahren gehört das familiengeführte 4-Sterne Hotel Weihrer Hof am Ritten in Oberbozen zu den Schmuckstücken des Südtiroler Raumes. Das Hotel unter Leitung von Familie Pichler steht für einen herzlichen Service und eine besondere Atmosphäre, die seit Generationen von Gästen geschätzt wird. Direkt am romantischen kleinen Wolfsgrubener See gelegen, umgeben von 100.000 Quadratmetern Wald und Wiesen, besticht das Hotel durch seine einzigartige Lage. Besonderes Highlight ist die hoteleigene kleine Insel, die über eine Brücke erreichbar ist. Das Haus verfügt über 23 Zimmer und Suiten, großer Außenterrasse und Tennisplatz.

Waldorf Astoria Luxushotel für Berlin

VG WortBERLIN Halbzeit zwischen Kant- und Hardenbergstraße: Der Rohbau der derzeit höchsten Baustelle Berlins gegenüber dem Bahnhof Zoo (Foto: Alpine Bau) ist nahezu abgeschlossen. In einer der besten Lagen Berlins wächst seit März 2009 das in der Endstufe 32-geschossige Hochhaus Zoofenster zu einem luxuriösen 5-Sterne Hotel.

Die Arbeitsgemeinschaft aus Alpine Bau Deutschland und der BSS Beton System-Schalungsbau GmbH errichtet für die Hilton-Hotel-Gruppe und ihre Luxusmarke Waldorf Astoria das 118 Meter hohe Gebäude. “Wir haben pro Woche ein Geschoss fertig gestellt und stehen im Ruf einer Tempo-Baustelle“, berichtet Bau-Projektleiter Niklot von Bülow. Die Investoren aus Abu Dhabi haben die Berliner BIC Ingenieur-Consulting mit der Projektsteuerung und Bauleitung betraut. Neben dem Hotel mit rund 232 Zimmern und Suiten entstehen im 16. bis zum 21. Geschoss rund 7.000 qm Büroflächen zur Vermietung. Eine Besonderheit ist der aufwändige Wellness-Bereich im 5. Obergeschoss. Er ist über einen separaten Aufgang mit der Terrasse im 6. Obergeschoss verbunden.

Alpine Bau Deutschland: Seit 1989 ist die Alpine Bau Deutschland AG in allen Sparten des Baugeschehens tätig: Hochbau, Verkehrswege- und Brückenbau, Tunnel- und Spezialtiefbau gehören ebenso zum Leistungsspektrum wie Kraftwerksbau, Sportstätten- und Wasserbau sowie der schlüsselfertige Ausbau, der Bauunterhalt und die Sanierung. Die Alpine Bau Deutschland AG mit über 1.200 Mitarbeitern in Deutschland, Polen, Russland und den Vereinigten Arabischen Emiraten ist ein Unternehmen der Alpine Bau GmbH mit Sitz in Salzburg. Seit 2006 ist Alpine im mehrheitlichen Besitz des spanischen, börsennotierten Baudienstleistungsunternehmens Fomento de Construcciones y Contratas, S.A..

Rotterdam: Kulinarische Hauptstadt 2010

VG WortROTTERDAM Welthafenstadt, Designmetropole und Architekturzentrum: Zu Rotterdams Titeln gesellt sich ab sofort noch „Kulinarische Hauptstadt 2010” hinzu. Der Restaurantführer Special Bite erklärte die Stadt an der Maas aufgrund der „überraschenden Innovationen auf kulinarischem Gebiet“ zum Zentrum des guten Geschmacks. Und tatsächlich bekommt man in den Rotterdamer Restaurants vom klassischen französischen Gericht bis zur feurigen exotischen Mahlzeit alles, was der Gourmetgaumen begehrt. Nahezu jedes Stadtviertel bietet eine andere Ess- und Trinkkultur.

Höhepunkte auf der kulinarischen Landkarte sind etwa das „Duft- und Geschmacksspektakelrestaurant” Yvi, das Toprestaurant Fred oder das alteingesessene Hotel New York. Sie stehen beispielhaft für die Dynamik der Stadt, die sich auch in den Küchen niederschlägt. Ungewöhnliche Ideen machen das Dinner zum Erlebnis, so wurde für das Restaurant Obba an der Maas ein Lounge-Zelt komplett aus Seecontainern erbaut.

Unter dem Motto „Kunsthalle kocht – Festival des Echten Geschmacks“ (KunsthalKOOKT – Festival voor de Echte Smaak) dreht sich in der „Kunsthal“ (Kunsthalle) vom 9. bis 12. September ein ganzes Wochenende alles ums Kochen und Genießen. Eine Kochshow lockt mit überraschenden Demonstrationen und einem Außencafé. Weitere Informationen: www.rotterdam.info oder www.kunsthal.nl