Selbstloses Geben für den guten Zweck

LEIPZIG Seit vielen Jahren engagiert sich das Park Hotel Leipzig rund um die Erhaltung und Förderung der kulturellen Schätze und Events der Stadt. “Wir fühlen uns verpflichtet, die kulturellen Sehenswürdigkeiten und Events der Stadt Leipzig zu unterstützen”, erklärt Michael Lehmann, Direktor des exklusiven Vier-Sterne Hauses.

Das Park Hotel Leipzig Foto: Hotel

1993 erwarb der Unternehmer Theo Gerlach das Hotel im Leipziger Zentrum und ließ den Bau mit der denkmalgeschützten Jugendstilfassade aufwändig restaurieren. Erst kürzlich wurde das Hotel für seine Spende in Höhe von 1.000 Euro an den Verein für die Förderung des Völkerschlachtdenkmals mit dem silbernen Stifterbrief des Vereins geehrt.

Das weitere Engagement des Park Hotel Leipzig umfasst verschiedene Bereiche – von der kostenlosen Zimmervergabe, über vergünstigte Cateringangebote oder das Sponsoring von Preisen für Gewinnaktionen. Schon eine über zehn Jahre andauernde Zusammenarbeit verbindet das Hotel mit den Organisatoren des Leipziger Opernballs. Das gesellschaftliche Ereignis am 1. Oktober 2011 ist in diesem Jahr der Partnerstadt Kiew gewidmet.

Seit über vier Jahren unterstützt das Park Hotel das Mendelssohn Kammerorchester mit den Konzerten für Neugierige (10. September 2011) sowie seit neun Jahren das Vokalmusik Festival a capella (20. April – 29. April 2012). Die tiefe Verbundenheit des Hotels zur Stadt belegt auch die gute Zusammenarbeit mit den Veranstaltern des Bachfests, das jährlich im Juni zahlreiche Touristen in die Stadt zieht (7. Juni – 17. Juni 2012). Im Jahr 2010 wurde das Hotel für dieses Engagement mit dem “Förderpreis des Bachfest Leipzig 2010” ausgezeichnet.

Rovinj: Wer spricht von unscheinbar?

Die Hot List des Onlineportals hotels.com analysiert jeden Monat die Reisezielgesuche der Deutschen. Im Juli setzte sich Rovinj (folgen Sie dem Link zu einem Beitrag aus dem Jahr 2005) deutlich ab.

Rovinj
Der kleine Hafen von Rovinj in Kroatien Fotos (3): Liebig-Braunholz

Das im Westen Kroatiens gelegene Städtchen verzeichnete ein erstaunliches Nachfrageplus von 495 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Dahinter landete Alanya an der Türkischen Riviera sowie das ägyptische Sharm el Sheich direkt am Roten Meer.

Rovinj
Der Uhrturm von Rovinj

Weiterhin beliebt bleibt die Suchanfrage deutscher Urlaubsorte. Ein Sportereignis scheint sich dabei besonders positiv auf die Platzierung in den Top Ten ausgewirkt zu haben: die Deutschen Leichtathletik Meisterschaften in Kassel. Der sportliche Wettkampf machte die nordhessische Stadt zum bestplaziertesten inländischen Reiseziel.

Rovinj
Rovinj in Kroatien verzaubert auch durch seine romantischen Gassen

Über Hotels.com
Als Teil der Expedia Gruppe umfasst das Portfolio von Hotels.com mehr als 130.000 Qualitäts-Hotels, Bed & Breakfast Hotels und Service-Apartments weltweit. Hotels.com verfügt über eines der größten unabhängigen Hotelteams der Branche sowie zwei Millionen Gästebewertungen früherer Hotelgäste, die tatsächlich in dem Hotel übernachtet haben.