Hokkaido Kürbis Suppe zubereiten

Die Onlinezeitung Gastronomie Geflüster erscheint heute mit dem Küchentipp Kürbis Suppe zubereiten wieder auf Narrare. Gründer und Betreiber Markus Meier stellt seit diesem Monat seine Videotipps auch hier vor. In kurzen Beiträgen gibt er sein Fachwissen als gelernter Koch weiter. Diesmal: Hokkaido Kürbis Suppe zubereiten – eine typische Herbstsuppe.

Mit diesem Angebot sollen gerade Nachwuchsköche Anregungen für ihren Arbeitsalltag erhalten. Markus gibt seine Erfahrungen gern an die junge Generation weiter und behandelt auch Themen, die von seinen Zuschauern an ihn herangetragen werden. Mit einem lockeren “Hallo Leute” empfängt er seine Zuschauer und hält die Tipps in der Regel in einem fünfminütigen Rahmen.

Markus erklärt, wie ein Koch eine Kürbis Suppe zubereiten kann.

Suppe zubereiten Das Fruchtfleisch des Hokkaido Kürbis Foto: Flickr/bby_

Die Zutaten zum Video Kürbis Suppe zubereiten:

1 Hokkaido Kürbis (ca. 1 kg)
200 g Möhren gewürfelt
200 g Kartoffeln gewürfelt
100 g Zwiebelwürfel
20 g Butter zum Anschwitzen
1,5 l Gemüsebrühe
200 g Schmand
Salz, Pfeffer, Muskat
1 Esslöffel Anisschnaps

Diese Kürbis Sorte zählt zu den Riesenkürbissen, stammt aus Japan und hat in Deutschland im Herbst Saison. Mehr Warenkunde zu den bunten Riesen finden Sie in diesem Onlinebeitrag des NDR.