Fünf Flugstunden entfernt vom Zuckerhut

Die nächste #TravelLive Reportage von Echtzeit-Reisereporter Günter Exel führt in den brasilianischen Bundesstaat Pará nach Amazonien – Fünf Flugstunden entfernt vom Zuckerhut.

Vom 26. November bis 3. Dezember 2015 berichtet er aus dem brasilianischen Bundesstaat Pará. Acht Tage lang wird Exel live aus Brasilien twittern, fotografieren, filmen und seine Eindrücke per Livestream schildern. Zu den Höhepunkten dieser Reise durch das südamerikanische Amazonien zählen die Regenwald-Wanderungen und ein Besuch im Parque Mangal das Garças, Bootsfahrten auf Amazonas und Igapó do Macaco, eine Wanderung in die Serra Piraoca, frühmorgendliche Marktimpressionen von Feira do Açai und Ver-o-Peso, das Amazonas-Dorf Jamaraquá; sowie Museen, Theater und Kunsthandwerk in Belém und Santarém.

zuckerhut

Wieder als Medienpartner live dabei

Narrare ist erneut Medienpartner dieser Echtzeit-Reisereportage, die hier mitverfolgt werden kann. Anhand der Tweets und Bilder versucht Günter Exel ein realistisches Bild von dieser Destination nahe des berühmten Zuckerhut zu vermitteln, die wahrscheinlich zu den eher ungewöhnlicheren Reisezielen zählt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.