Erdbeer Rhabarber Kompott ganz fix

Es ist wieder Rhabarberzeit. Deshalb hat Markus ein schnelles Rezept für ein leckeres Erdbeer Rhabarber Kompott vorbereitet.

Seine Videos erscheinen in der Onlinezeitung Gastronomie Geflüster und auch auf Narrare. In ihnen gibt der gelernte Koch wertvolle Tipps. Diesmal verrät er – passend zur Rhabarberzeit – wie sich in nur fünf Minuten ein leckeres Erdbeer Rhabarber Kompott herstellen lässt. Neben dem Blogpost erscheinen seine Tipps in loser Folge außerdem hier.

Mit diesem Angebot sollen gerade Nachwuchsköche Anregungen für ihren Arbeitsalltag erhalten. Markus gibt seine Erfahrungen gern an die junge Generation weiter und behandelt auch Themen, die von seinen Zuschauern an ihn herangetragen werden. Mit einem lockeren „Hallo Leute“ empfängt er seine Zuschauer und hält die Tipps in der Regel in einem fünfminütigen Rahmen.

Das Video mit Rezept

Die Zutaten:
400g Rhabarber (geputzt ca. 300g)
150g Zucker
300ml Orangensaft
15g Stärke
1 Vanilleschote oder ein Päckchen Vanillezucker
eventuell 2cl Weinbergspfirsichlikör

Rhabarber Nicht jedermanns Sache – Dennoch ist der Rhabarber ein beliebtes Gewächs Foto: Flickr/Ramona

Spargel kochen leicht gemacht

Heute erklärt Markus in seinen Küchentipps: Spargel kochen leicht gemacht.

Seine Videos erscheinen in der Onlinezeitung Gastronomie Geflüster und auch auf Narrare. In ihnen gibt der gelernte Koch wertvolle und einfach verständliche Hinweise für die Herstellung von Speisen, den Umgang mit Geschirr und Bestecken oder der Berufsbekleidung uvm. Diesmal verrät er – passend zur begonnenen Spargelzeit – Tipps rund ums Spargel kochen inklusive des für viele Menschen lästigen Schälens der meist feuchten Spargelstangen. Neben dem Blogpost erscheinen seine Tipps in loser Folge außerdem hier

Mit diesem Angebot sollen gerade Nachwuchsköche Anregungen für ihren Arbeitsalltag erhalten. Markus gibt seine Erfahrungen gern an die junge Generation weiter und behandelt auch Themen, die von seinen Zuschauern an ihn herangetragen werden. Mit einem lockeren „Hallo Leute“ empfängt er seine Zuschauer und hält die Tipps in der Regel in einem fünfminütigen Rahmen.

Markus erklärt, wie Spargel kochen leicht gemacht funktionieren kann.

Tipp zur Spargelsaison: Viele Menschen können es jedes Jahr kaum erwarten, dass die Spargelsaison beginnt. Meist ist dies Anfang Mai. Bis Mitte Juni etwa gibt es dann viele Sorten zu kaufen, wobei mein persönlicher Tipp immer zu einem regionalen Anbieter tendiert. Frisch gestochener Spargel aus der Region war schon immer eine Delikatesse und besonders köstliche Angelegenheit. Dazu genieße ich am liebsten ein kleines Stück saftiges Steak oder auch leckeren Südtiroler Schinken. Es gibt aber unzählige Rezeptideen für die Saison. Hier ein paar Anregungen dazu.

Kroketten und Kartoffeln herstellen

Markus erklärt diesmal in seinem Küchentipp, wie sich Kroketten und Kartoffeln herstellen lassen – schnell und einfach.

Seine Videos erscheinen in der Onlinezeitung Gastronomie Geflüster und auch auf Narrare. In ihnen gibt der gelernte Koch wertvolle und einfach verständliche Hinweise für die Herstellung von Speisen, den Umgang mit Geschirr und Bestecken oder der Berufsbekleidung uvm. Diesmal geht es um das Thema Kroketten und Kartoffeln – die begehrten Sättigungsbeilagen. Neben dem Blogpost erscheinen seine Tipps in loser Folge außerdem hier.

Kroketten und Kartoffeln herstellen Kroketten können in der Gastronomieküche eine Alternative zu Kartoffeln sein. Markus erklärt, wie sie sich mit wenigen Handgriffen herstellen lassen. Foto: Flickr/Carl Hoyer

Mit diesem Angebot sollen gerade Nachwuchsköche Anregungen für ihren Arbeitsalltag erhalten. Markus gibt seine Erfahrungen gern an die junge Generation weiter und behandelt auch Themen, die von seinen Zuschauern an ihn herangetragen werden. Mit einem lockeren „Hallo Leute“ empfängt er seine Zuschauer und hält die Tipps in der Regel in einem fünfminütigen Rahmen.

Schnell und günstig Teller dekorieren

Markus erscheint diesmal mit seinem Küchentipp: Teller dekorieren.

Auf seinem Onlineportale Gastronomie Geflüster und auf Narrare stellt er sein Fachwissen als gelernter Koch in kurzen Videobeiträgen und alltagstauglichen Hinweisen bereit. Diesmal gibt er Anregungen für günstige und schnelle Tellerdekoration im a la carte-Geschäft. Neben dem Blogpost erscheinen alle Tipps außerdem in loser Folge auch hier.


Teller dekorieren
So könnte ein dekorierter Teller aussehen Foto: Silke Liebig-Braunholz

Mit diesem Angebot sollen gerade Nachwuchsköche Anregungen für ihren Arbeitsalltag erhalten. Markus gibt seine Erfahrungen gern an die junge Generation weiter und behandelt auch Themen, die von seinen Zuschauern an ihn herangetragen werden. Mit einem lockeren „Hallo Leute“ empfängt er seine Zuschauer und hält die Tipps in der Regel in einem fünfminütigen Rahmen.

Hokkaido Kürbis Suppe zubereiten

Die Onlinezeitung Gastronomie Geflüster erscheint heute mit dem Küchentipp Kürbis Suppe zubereiten wieder auf Narrare. Gründer und Betreiber Markus Meier stellt seit diesem Monat seine Videotipps auch hier vor. In kurzen Beiträgen gibt er sein Fachwissen als gelernter Koch weiter. Diesmal: Hokkaido Kürbis Suppe zubereiten – eine typische Herbstsuppe.

Mit diesem Angebot sollen gerade Nachwuchsköche Anregungen für ihren Arbeitsalltag erhalten. Markus gibt seine Erfahrungen gern an die junge Generation weiter und behandelt auch Themen, die von seinen Zuschauern an ihn herangetragen werden. Mit einem lockeren „Hallo Leute“ empfängt er seine Zuschauer und hält die Tipps in der Regel in einem fünfminütigen Rahmen.

Markus erklärt, wie ein Koch eine Kürbis Suppe zubereiten kann.

Suppe zubereiten Das Fruchtfleisch des Hokkaido Kürbis Foto: Flickr/bby_

Die Zutaten zum Video Kürbis Suppe zubereiten:

1 Hokkaido Kürbis (ca. 1 kg)
200 g Möhren gewürfelt
200 g Kartoffeln gewürfelt
100 g Zwiebelwürfel
20 g Butter zum Anschwitzen
1,5 l Gemüsebrühe
200 g Schmand
Salz, Pfeffer, Muskat
1 Esslöffel Anisschnaps

Diese Kürbis Sorte zählt zu den Riesenkürbissen, stammt aus Japan und hat in Deutschland im Herbst Saison. Mehr Warenkunde zu den bunten Riesen finden Sie in diesem Onlinebeitrag des NDR.