Verhüllungskünstler Christo lässt Touristen auf dem Wasser gehen

Nicht nur Jesus konnte auf dem Wasser gehen. Noch bis zum 3. Juli können das auch die Touristen am Lago d’Iseo, einhundert Kilometer östlich von Mailand.

Hier haben der Verhüllungskünstler Christo und sein Team die Floating Piers geschaffen und 220.000 Polyethylen-Schwimmwürfel umhüllt aus gelben Stoff von den Gemeinden Sulzano und Peschiera Maraglio bis zur Insel Monte Isola auf dem Wasser verlegt. Sie reichen vom Wasser aus etwa 2,5 Kilometer in die Fußgängerzonen von Sulzano und Peschiera Maraglio hinein.

“Diejenigen, die die schwimmenden Piers am Lago d’Iseo erleben dürfen, fühlen sich als würden sie auf dem Wasser gehen. Oder vielleicht auf dem Rücken eines Wals”, so Verhüllungskünstler Christo. Das Licht wie auch das Wasser werden die leuchtend gelben Stoffe im Laufe des Aktionszeitraums zu Schattierungen von Rot bis Gold verwandeln.

Verhüllungskünstler Christo Verhüllungskünstler Christo
Verhüllungskünstler Christo
Alle Fotos: Wolfgang Volz © 2016 Christo

Escapio.com: Handverlesen relauncht

Das Buchungsportal Escapio präsentiert einzigartige Hotelangebote. Für Genießer und anspruchsvolle Individualtouristen offenbart sich hier eine Fülle an außergewöhnlichen Reise- und Übernachtungsangeboten.

Buchungsportal-Escapio
Das neue Opening der Escapio-Wesite Screenshot: Silke Liebig-Braunholz

Jetzt hat das Team von Escapio die Website zum Portal entsprechend relauncht. Passend zum Anspruch. Anders! Außergewöhnlich! Handverlesen! Einzigartig eben! Bestens sortiert nach Hoteltypen und Reisezielen lassen sich nunmehr schnell die gewünschten Ergebnisse finden. Die Bilder sprechen für sich und laden schon auf der Website zum Entspannen ein. Der Urlaub offenbart sich förmlich bereits beim Auswählen. Eine wirklich gelungene Komposition von Träumen mit sehr viel Content und damit Informationsmaterial, das jegliches Detail rund um den geplanten Urlaub beschreibt.

Einzig der Button “Über uns” führt noch zur Website im alten Design und zu vielen Hintergründen rund um das Buchungsportal Escapio. Ich war selbst in diesem Jahr als Qualitätsbotschafter für das Berliner Unternehmen unterwegs und kann etlichen Kundenstimmen nur zustimmen. Nicht nur das Portal, sondern vielmehr das gesamte Unternehmen ist handverlesen.

Deshalb Respekt und Glückwunsch zum Relaunch! Herzlichst, Silke Liebig-Braunholz