#SilverseaLive – Premiere für das Silversea-Flaggschiff Silver Muse

#SilverseaLive - Echtzeit-Reisereportage von der Premierenfahrt der Silver Muse

Luxuriöse Tage auf hoher See. Mediterraner Frühling in Mailand, Genua, Marseille, Tarragona und Barcelona. Exklusive Events wie die Eröffnung des Ferrari Land in PortAventura World oder ein privates Opernkonzert in einer italienischen Villa. 

All dies bietet die Shakedown Cruise der Silver Muse, des neuen Flaggschiffs von Silversea. Vom 2. bis 8. April twittert Echtzeit-Reiseblogger Günter Exel live von der ersten Testfahrt der Silver Muse sowie von seinen Impressionen aus Häfen in Italien, Frankreich und Spanien. 

Reiseziel Floating Piers am Lago d’Iseo

Nicht nur Jesus konnte auf dem Wasser gehen. Bis zum 3. Juli noch können das auch die Touristen am Lago d’Iseo, einhundert Kilometer östlich von Mailand.

Hier haben der Verhüllungskünstler Christo und sein Team die Floating Piers geschaffen und 220.000 Polyethylen-Schwimmwürfel umhüllt aus gelben Stoff von den Gemeinde Sulzano und Peschiera Maraglio bis zur Insel Monte Isola auf dem Wasser verlegt. Sie reichen vom Wasser aus etwa 2,5 Kilometer in die Fußgängerzonen von Sulzano und Peschiera Maraglio hinein.

Lago d'Iseo
Fotos: Wolfgang Volz © 2016 Christo

“Diejenigen, die die schwimmenden Piers erleben dürfen, fühlen sich als würden sie auf dem Wasser gehen. Oder vielleicht auf dem Rücken eines Wals”, sagte Christo. “Das Licht wie auch das Wasser werden die leuchtend gelben Stoffe im Laufe des Aktionszeitraums zu Schattierungen von Rot bis Gold verwandeln.

Lago d'Iseo Lago d'Iseo